Aktuelles

Sophie und Deezel machten sich heute auf den Weg nach Großheubach.

Dort starten die beiden im Team mit Michael Brühl und Melanie Meyer im Workingtest F LCD. Sie erreichten einen tollen 3. Platz mit 216 von 300 Punkten.

Glückwunsch an das platzierte Team.

Dieses Jahr startete Bartmann Harry mit Ebel auf dem Spessart Cup, hatte aber leider nicht so viel Glück, aber Ebel hielt als Einziger of Sinders Stream Valley die Stellung. Hauptsache es hat euch Spaß gemacht.

Sophie startete heute das 1. Mal mit Deezel  in der F - Klasse beim Spessart Cup in unserem schönen Sindersbachtal. Die beiden hatten bei einer Aufgabe etwas Pech gehabt und hatten ihre erste Null Runde und somit nicht bestanden. Leider muss man diese Erfahrung auch mal mitmachen. Aber trotzdem hat Deezel bei den übrigen Aufgaben gut gearbeitet und die beiden hatten Spaß bei der Sache.


Heute war ein sehr schwerer und trauriger Tag für uns.


Unserem Jordy ging es nicht so gut und sein Zustand verschlechterte sich so schnell, dass er gar nicht mehr transportfähig war und der Tierarzt zu uns kommen musste. Er vermutete einen Darmverschluss, sodass es für Jordy keine Hoffnung auf eine Besserung gab.

Die Kids konnten sich noch von ihm verabschieden und Freddy und ich blieben an seiner Seite, bis er friedlich eingeschlafen war. Jordy war der 4. Hund, den wir gehen lassen mussten und jedes Mal tut es so unbeschreiblich weh.

Er war eine ganz besondere treue Seele von einem Hund. Wir werden ihn sehr vermissen, er bleibt in unseren Herzen unvergessen.                                                                                           

Zum 8. Geburtstag alles Gute und viel Gesundheit für den E- Wurf. 

Wir wünschen Allen ein frohes Weihnachtsfest und ein gutes, neues Jahr 2019 mit ganz viel Gesundheit und Glück.

Heute startete Sophie das 1. Mal mit Deezel in der A - Klasse in Backnang beim Rems Murr Cup. Sie erreichten 89 von 100 Punkten mit einem sehr gut und den 2. Platz.

Der erste gemeinsame Start und gleich eine Platzierung, das hat viel Spaß gemacht und spornt an.

 

Heute startete Freddy mit Deezel seinen 1. Workingtest in der Anfängerklasse. Sie fuhren nach Nastetten zum WT beim Blauen Ländchen. Sie erarbeiteten sich 97 von 100 Punkten mit einem vorzüglich und belegten den 1.Platz. Das war ja mal ein sehr guter Start.

Heute führte Freddy Deezel zu seiner 1.Prüfung. Er bestand die BLP in Staudt mit 369 Punkten und wurde auch gleich noch Suchensieger.



Heute erreichten uns keine guten Nachrichten aus Südfrankreich.

Simone musste ihren Duke gehen lassen.

Das ist auch für uns ein sehr trauriger Tag. Simone führte Duke erfolgreich in der offenen Klasse, waren  jagdlich ein super Team, hatten immer viel Spaß bei der Arbeit und erkämpften sich den Titel französischer Field Trial Champion und 2014 wurde er Vice Champion von Frankreich beim Coupe de France

Da er bei seiner Arbeit sehr positiv auffiel, blieben Deckanfragen nicht aus und somit hatte er auch etliche Nachkommen.

Wir konnten uns  während eines Urlaubs an der schönen Cote d'Azur selber davon überzeugen, was für ein tolles Leben Duke dort hatte.

Er konnte in einem wunderbar angelegten Garten Früchte "ernten" und gleich verspeisen, er liebte Feigen, durfte im Pool schwimmen, er hatte wortwörtlich ein Leben wie "Gott in Frankreich". 

Liebe Simone, wir danken euch dafür, dass Duke so viele schöne Jahre bei euch verbringen konnte.


Heute erhielten wir von Ingrid Jäschke die traurige Nachricht, dass Swantje über die Regenbogenbrücke gegangen ist.
        
Swantje war aus dem E-Wurf und für Ingrid der 2. Hund aus unserer Zucht nach ihrer Anny aus dem A-Wurf. Sie hatte 2014 mit Swantje die VPS bestanden und den 1. Platz geholt.

Ingrid war immer wieder mal zum Training da und hatte sehr viel Spaß mit der Kleinen. 

Danke liebe Ingrid und Klaus, dass Swantje so eine schöne Zeit bei euch verbringen durfte.

 

Unterkategorien